0 71 38 / 96 03 - 0
  • Beyerle Kanalreinigung Kanaluntersuchung Rohrreinigung Sersheim

Kanal- & Rohrreinigung in Sersheim

Regelmäßig müssen in Sersheim Kanaluntersuchungen und Kanalreinigungen stattfinden.  Dies schreibt die Eigenkontrollverordnung des Landes Baden-Württemberg vor.

Schon zu Zeiten Julius Caesars wurden Abwässer durch eine Kanalisation geleitet. Ihr Wissen trugen die Römer in den Zeiten des Römischen Reiches auch zu den Germanen. Südlich des Limes wurden bei so manchen Ausgrabungen Kanalisation und Latrinen gefunden. Auch in Sersheim sind Überreste eines römischen Gutshofes zu finden.  Sicherlich war der Stand der Kanalisation nicht mit dem heutigen vergleichbar - aber auch nicht der Schmodder der heutzutage durch die Abwasserleitungen fließt.

Tenside, Fäkalien, landwirtschaftliche Abwässer sowie Schadwasser von Firmen fließen unterirdisch zusammen und werden in eine Kläranlage geleitet. Dabei können die unterschiedlichen Stoffe miteinander chemisch reagieren und neue toxische Substanzen entstehen. Ebenfalls können die Rohre durch Wurzeln beschädigt werden. Umso wichtiger sind die Kanaluntersuchungen heutzutage für Mensch und Umwelt.

Ist der Kanal noch dicht?

Um zu verhindern, dass diese ins Erdreich oder in das Grundwasser gelangen, wird alle zehn Jahre eine Dichtheitsprüfung mittels eines Prüfmediums vollzogen. Bei einer TV-Kanalinspektion wird eine Kanalreinigung durchgeführt und die sauberen Rohrinnenwände mit Kameras auf eventuelle Schäden untersucht. Am Bildschirm kann sich der Fachmann durch die Aufnahmen der speziellen Kameras virtuell bewegen.

Die Risse können so klassifiziert werden und der Sanierungsbedarf wird festgestellt. Die Kameras finden auch einen Zugang zu kleinen Seitenkanälen und Nebenrohren. Durch Kanalortung kann die kaputte Stelle genaustens lokalisiert werden. Durch eine bestimmte Frequenz ist das Material des damals verwendeten Rohrs erkennbar.

Durch Stock und Stein: Fräsarbeiten im Kanal

Bei der Kanaluntersuchung in Sersheim muss auch hin und wieder zur Kanalreinigung ein Fräsroboter hinzugezogen werden. Spezielle Fräsköpfe, eine Schlagbohrfräse oder eine Kettenschleuder bohrt sich durch Kalk, Beton oder Wurzeln, die sich in den Rohren abgelagert haben und so für Kanalverstopfungen sorgen.

Durch die Verengung im Kanal kann dieser das Wasser nur noch langsam abtransportieren, es staut sich an und läuft über. Insbesondere, wenn es längere Zeit nicht geregnet hat, haben sich oftmals Festkörper an einer Stelle angesammelt. Plötzliche Starkregenfälle lassen dann den Kanal überlaufen.

Notdienst bei Rohrverstopfungen in Sersheim

Tritt eine Rohrverstopfung auf oder läuft der Kanal am Wochenende über, hilft die Beyerle Kanalreinigung GmbH aus der Not. Das Fachunternehmen ist 24 Stunden erreichbar und bietet eine effiziente und sofortige Kanalreinigung an.

Unter der Telefonnummer 0151-18020742 sind die Experten rund um die Uhr für Sie da!

Auch bei Notfalleinsätzen kann Beyerle auf modernes Equipment zurückgreifen. Bei Bedarf empfiehlt es sich, die Kanalreinigung mit einer Hausanschlusskamera aufzuzeichnen.

Notdienst zur schnellen Rohreinigung in Kürnbach

Einen Großteil der Aufträge von der Firma Beyerle kommt von den umliegenden Gemeinden wie Kürnbach. Aber auch für Gewerbe und Privathaushalte hat das Kanalreinigungsunternehmen einen Notdienst eingerichtet.

Unter der Telefonnummer 0151-180 20742 sind die qualifizierten Mitarbeiter rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche erreichbar. Beyerle gewährt auch an Feiertagen, Wochenenden und nachts eine schnelle und effiziente Hilfe bei Kanalverstopfungen in Kürnbach.

Mehr Informationen über uns erhalten Sie hier oder über das Thema Kanal- & Rohrreinigung: In unserem Ratgeberblog

Notruf

Tel.: 0151-18020742

ROHR- UND KANALVERSTOPFUNGEN ALLER ART

Rund um die Uhr erreichbar.