0 71 38 / 96 03 - 0
  • Beyerle Kanalreinigung Kanaluntersuchung Rohrreinigung Sachsenheim

Kanal- & Rohrreinigung in Sachsenheim

Während die Stadt Sachsenheim in den öffentlichen Abwasserleitungen Kanaluntersuchungen und Kanalreinigungen vornehmen lässt, sind Eigentümer eines Grundstücks selbst für die regelgerechte Entsorgung des Abwassers verantwortlich.

Abwasserentsorgung in Sachsenheim

Unter Abwasser versteht man Wasser, das durch den Gebrauch verunreinigt wurde oder in seiner Zusammensetzung verändert ist sowie Regenwasser. Dies wird in der Kanalisation gesammelt und in die Kläranlage abgeführt. Jedoch haben Kanalrohre keine unendliche Lebensdauer und gehen mit der Zeit kaputt.

Daher muss die Kanalisation in Sachsenheim regelmäßig untersucht werden. Dazu werden meist auch Rohrreinigungen durchgeführt. Bei den sogenannten Dichtheitsprüfungen soll der Zustand der Kanäle überprüft werden, damit das schmutzige Schadwasser nicht in den Naturkreislauf gelangt.

Zusätzlich soll der Eintritt von Grundwasser in die Abwasser führenden Kanäle verhindert werden. Weniger transportiertes Wasser minimiert sowohl Aufwand als auch Kosten.

Rohrverstopfungen durch Festkörper

Regelmäßige Kanaluntersuchungen weisen nicht nur auf Schäden und Risse in den Leitungen hin, sondern bilden auch die Festkörper ab, die sich mit der Zeit in den Rohren angesammelt haben. Äste, Wurzeln oder Betonablagerungen sind mögliche Ursachen, warum sich das Wasser in der Kanalisation staut und eine Rohrverstopfung auslöst.

Die Folge: Der Kanal läuft über. Das Unternehmen Beyerle Kanalreinigung GmbH fräst sich mit speziellen Fräsrobotern durch die Hindernisse und sorgt so dafür, dass das Wasser wieder läuft.  Für Gemeinden, Gewerbekunden und Privatpersonen ist zu beachten, dass Kanaluntersuchungen und Kanalreinigungen nur von Fachbetrieben mit dem entsprechenden Equipment durchgeführt werden. 

Rohrreinigung: Notdienst in Sachsenheim

Die Beyerle Kanalreinigung GmbH hat einen 24-Stunden Notdienst eingerichtet, falls die Kanalverstopfung in Sachsenheim an einem Wochenende oder Feiertag auftreten sollte. Dieser steht 365 Tage im Jahr zur Verfügung. Die Rohrreinigung erfolgt mit Hightech-Geräten, effizient und schnell wird so das Übel behoben. Wenn gewünscht, kann diese auch mit einer Hausanschlusskamera aufgezeichnet werden. Dies ermöglicht eine weitere Analyse des Kernproblems.

Was passiert mit dem Klärschlamm in Sachsenheim?

Neben Faultürmen, bei denen hin und wieder eine Faulturmentleerung stattfinden muss, gibt es die in Sachsenheim praktizierte Möglichkeit der Klärschlammtrocknung. Dieser wird in einer Trocknungshalle auf einer Länge von ungefähr 80 Metern zu einem Granulat mit der Unterstützung von Sonnenenergie und Biogas getrocknet. Er wird in den Zement oder Kraftwerken in und um Sachsenheim auf diese Weise thermisch verwertet.

Mehr Informationen über uns erhalten Sie hier oder über das Thema Kanal- & Rohrreinigung: In unserem Ratgeberblog

Notruf

Tel.: 0151-18020742

ROHR- UND KANALVERSTOPFUNGEN ALLER ART

Rund um die Uhr erreichbar.