0 71 38 / 96 03 - 0
  • Beyerle Kanalreinigung Kanaluntersuchung Rohrreinigung Knittlingen

Kanal- & Rohrreinigung in Knittlingen

In Knittlingen werden regelmäßig die Kanalreinigungen und Kanaluntersuchungen durchgeführt. Eine Verordnung des baden-württembergischen Umweltministeriums sieht vor, dass die historische Stadt im Enzkreis alle zehn Jahre ihre Kanalisation auf Schäden untersucht.

Bei den Kanaluntersuchungen in Knittlingen wird überprüft, ob die Außenwände der Kanäle intakt sind. Dazu wird zunächst eine Kanalreinigung in der Knittlinger „Unterwelt“ durchgeführt. Nur so sieht man, ob sich feine Risse befinden. Mit den regelmäßigen Kanaluntersuchungen soll verhindert werden, dass durch die Risse Schadwasser austritt, bzw. sauberes Grundwasser in die Kanäle eintritt.

Bei den Kanaluntersuchungen wird modernste Technik eingesetzt. Eine Kamera macht zum Beispiel mit zwei Objektiven dreidimensionale Bilder und ermöglicht so einen virtuellen Rundgang durch die Kanalisation am Bildschirm. Die qualifizierten Mitarbeiter werden regelmäßig im hauseigenen Schulungsraum fortgebildet und auf den Einsatz der High-Tech-Geräte vorbereitet.

Kanalreinigung beim Knittlinger Starkregen

Dennoch kommt es trotz regelmäßiger Kanalreinigungen bei Starkregenfällen dazu, dass die Kanäle die Regenmassen nicht fassen können. Im Sommer 2018 war dies in Knittlingen der Fall, als 50 Liter pro Quadratmeter vom Himmel fielen.

Grund hierfür ist häufig, dass nach langen Hitzeperioden ohne Regen, sich Festkörper in der Kanalisation festsetzen und ansammeln, die normalerweise weggespült werden würden und diese verstopfen. Um in solchen Fällen eine Kanalreinigung durchzuführen, verfügt die Firma über ein spezielles Equipment.

Außerdem ist der Notdienst für Kanal- und Rohrreinigung an sieben Tagen die Woche 24 Stunden lang unter einer Notrufnummer erreichbar. Selbst in der Nacht fährt Beyerle im Ernstfall also aus. Bei schweren Unwettern ist das 43-köpfige Team oftmals rund um die Uhr im Einsatz um die Kanäle wieder frei zu bekommen.

Kanalsysteme in Knittlingen

Nach und nach stellt Knittlingen von einem Mischkanalsystem auf ein Trennkanalsystem um. In vielen Neubaugebieten ist dieses bereits vorhanden. Kanalreinigungsfirmen beraten in Knittlingen bei der Planung von Neubau- oder Gewerbegebieten, um künftige Probleme zu vermeiden.

In der Vergangenheit wurden Stadtteile häufig am Reißbrett geplant, ohne sich Gedanken über die örtlichen Gegebenheiten und über die Kanalisation zu machen. Daher bietet Beyerle Kanalreinigung auch Privatpersonen und Knittlinger Firmen, die regelmäßig Probleme mit Kanalverstopfungen haben, eine Beratung an, wie die Kanalisation wirtschaftlich umgebaut werden kann.

Die Besonderheiten der Kanalisation in Knittlingen

Die Knittlinger Kanalisation verfügt zum Beispiel im Römerweg ein unterirdisches Speichersystem das Regenwasser in Speicherkanälen ableiten. Dieses wird aufbereitet und inklusive der darin enthaltenen Stoffe recycelt. Durch ein separates Leitungsnetz können die Knittlinger mit diesem Wasser ihre Gärten spritzen.

In einer Vakkuumkanalisation wird das gesammelte Abwasser durch den Entzug von Sauerstoff aufbereitet. Organische Nährstoffe werden zu Biogas umgewandelt.

Mehr Informationen über uns erhalten Sie hier oder über das Thema Kanal- & Rohrreinigung: In unserem Ratgeberblog

Notruf

Tel.: 0151-18020742

ROHR- UND KANALVERSTOPFUNGEN ALLER ART

Rund um die Uhr erreichbar.