0 71 38 / 96 03 - 0
  • Beyerle Kanalreinigung Kanaluntersuchung Rohrreinigung Besigheim

Kanal- & Rohrreinigung in Besigheim

In Besigheim müssen regelmäßig Kanalreinigungen und Faulturmentleerungen durchgeführt werden, um Ablagerungen im Inneren oder Risse möglichst früh zu erkennen.

Faulturmentleerung

Zu den Aufgaben eines Kanalreinigungsunternehmens gehört in Besigheim auch die Faulturmentleerung in der Kläranlage. Diese können zwar auch mit Tauchern regelmäßig inspiziert werden, jedoch ist die Überprüfung der Betonsubstanz nach einer Faulturmentleerung wesentlich genauer. Faultürme sind neben Kläranlagen auch in Biogasanlagen zu finden. Bei dem Prozess wandelt sich der Klärschlamm in Faulschlamm und treibhausschädigende Faulgase wie Methan. Zum Teil werden diese direkt abgefackelt, zum Teil können diese aber auch energetisch genutzt werden. 

Kanalreinigung und Dichtheitsprüfung in Besigheim

Neben den Faultürmen müssen auch regelmäßig Kanaluntersuchungen in Besigheim durchgeführt werden. Die Dichtheitsprüfung erfolgt auf Grundlage der Eigenkontrollverordnung des Umweltministeriums des Landes in einem zehnjährigen Turnus.

Die Rohre der Kanalisation verschleißen altersbedingt, daher müssen die öffentlichen Abwasserleitungen regelmäßig auf mögliche Schäden überprüft werden. Nach einer Kanalreinigung bewegen sich spezielle Kameras durch die Rohre und überprüfen die Innenwände auf Risse und Schäden.

Von oben kann man sich so virtuelle durch den Kanal bewegen, Schäden vermessen und eingruppieren. Diese Bilder dienen alsbald als Grundlage der künftigen Sanierungsmaßnahmen. Mit den modernen Geräten können auch kleine Seitenkanäle erreicht werden.

Kanalortung

Wichtig für eine Kanalsanierung ist auch die genaue Lage des Kanals. Mit dem Kanalinspektionssystem Orion-L ist es möglich nicht nur Aufnahmen der Rohre zu tätigen, sondern auch diese genaustens zu lokalisieren. Mit Sonden-Frequenzen können auch Abwasserleitungen in Besigheim lokalisiert werden, die aus verschiedenen Materialien hergestellt wurden. Dieser Dienst der Kanalreinigung kommt nicht nur Gemeinden, sondern auch den örtlichen Betrieben sowie Privathaushalten zugute.

Fräsarbeiten bei der Kanalreinigung

Stellt sich bei der Kanalreinigung in Besigheim heraus, dass sich in den Kanälen Wurzeln befinden oder sich Ablagerungen von Kalk und Beton gebildet haben, müssen roboterunterstützte Fräsarbeiten durchgeführt werden. Die störenden Hindernisse in der Kanalisation werden mit speziellen Fräsköpfen, Schlagbohrfräsen und Kettenschleudern entfernt, sodass das Abwasser wieder ungehindert fließen kann.

Insbesondere nach langen Trockenperioden, wenn kein zusätzliches Regenwasser die Festkörper regelmäßig weiterspült, kommt es zu Ablagerungen, an denen sich alles sammelt. Die Gefahr des Überlaufens erhöht sich. Sind dann Starkregen gemeldet, ist die Beyerle Kanalreinigung GmbH vorgewarnt.

Rohrverstopfung in Besigheim: Notdienst

Wenn der rote Gummipömpel keine Abhilfe mehr schafft und eine Rohrverstopfung vorliegt, oder wenn die Kanäle überlaufen, gibt es den Notdienst der Beyerle Kanalreinigung GmbH. Der 24-Stunden-Notdienst hilft an 365 Tagen im Jahr fachmännisch. Wenn häufiger Rohrverstopfungen auftreten, kann die Kanalreinigung auch mit einer Hausanschlusskamera aufgezeichnet werden.  Dies gibt Aufschluss über die wiederkehrenden Gründe der Rohrverstopfung.

Unsere Telefonnummer: 0151-180 20742

Mehr Informationen über uns erhalten Sie hier oder über das Thema Kanal- & Rohrreinigung: In unserem Ratgeberblog

Notruf

Tel.: 0151-18020742

ROHR- UND KANALVERSTOPFUNGEN ALLER ART

Rund um die Uhr erreichbar.